TANTRA MASSAGE HANNOVER

Magie der Berührung: Fallen lassen – Gedanken loslassen – andere Sinne sich entfalten lassen – ich begleite Dich in das tiefe Tal der Entspannung und dem Zentrum Deiner Selbst. Ich werde Dich dort behutsam hinführen, Dich eine Zeit verweilen lassen, um Dich dann zu neuen Ufern zu führen. Die Königin der Massage – der Tsunami der Gefühle, eine Reise zum Mittelpunkt Deinem Selbst, erfordert nur ein wenig Mut – komm lass los und entdecke Wesenszüge deines Selbst völlig neu mit der Tantra Massage Hannover!

Was ist eine Tantra Massage?

Im Tantra (oder auch Neotantra) finden Spiritualität und Sexualität zueinander. Das heutige Tantra, wie wir es kennen, entspringt einer Strömung innerhalb der indischen Philosophie. Tantra mit Worten zu beschreiben ist nahezu unmöglich, da es beim Tantra um das eigene Erleben geht. Im Mittelpunkt steht dein innerstes Selbst. Eine Tantra-Massage kann dir dabei helfen, dich in völliger Entspannung selbst neu zu entdeckten. Dies hilft nicht nur dabei, ein ausgeglichener und in sich ruhender Mensch zu sein, sondern völlig neue Seiten des eigenen Charakters aufzuschlagen.

Was erwartet mich bei einer Tantra Massage?

Bei einer Tantra-Massage dreht sich alles darum, die vollständige Parallelität von Sexualität und Spiritualität zu erreichen. Erst, wenn du vollständig mit deinem Geist im Reinen bist, ist es möglich, vollumfängliche und unvergleichliche Befriedigung zu erfahren.

Wie läuft eine Tantra Massage ab?

Bei einer Tantra-Massage wird zumeist die Yoni- oder die Lingam-Technik angewandt. Dabei ölen wir deinen gesamten Körper zärtlich ein und beginnen mit unserer Massage. Nach und nach massieren wir deinen gesamten Körper, lösen Verspannungen und helfen dir dabei, dich in das tiefe Tal der Entspannung zu führen. In der Tantra-Massage arbeiten wir uns bis zum Beckenbereich vor und sparen den Genitalbereich selbstverständlich nicht aus.